That´s me

 

Anke Fietzek


"Aussiefreak"

Since her early childhood Anke has been interested in Australia and the unique wildlife and nature.
Her favourite place is Tasmania! 
"Tasmania is - where my heart´s home"! 
Since 2012 there is a deep friendship to Rob and Joanne - the owners of Tassie Motor Shacks.
"We are not just friends...they are my family...!"
"...one day i will move to Tassie - my home - my place...everyday in germany - i feel homesick..."
Anke tried in various ways to bring out the beauty of Tasmania to as many people as possible.
Her camera and video equipment gives her the chance to share exciting stories about all the 
experiences in Australia and all over the world.


 

 


Seit ihrer frühsten Kindheit ist Anke fasziniert von der Tierwelt und der Natur unserer Erde
worin sie von ihren Eltern bestärkt wurde.
Anke wuchs in einem fast schon kleinen "Zoo" auf.
Tiere die keiner mehr haben wollte, fanden bei ihrer Familie einen Platz.
Dazu gehörten neben Hunden, Katzen, Pferden usw. auch Leguane und sogar ein Affe.
Nach ihrer Ausbildung als OP-Assistentin in der Notfallchirurgie
wechselte Anke in die Tiermedizin.
Leider lies sich der Job irgendwann nicht mehr mit Ankes "Fernweh" vereinbaren
und so entschloss sie sich noch einmal zu lernen und erhielt 2012 ihr Zertifikat zum
internationalen Journalisten in Wort und Bild.

Auf vielen Reisen rund um den Globus und auf Grund von ihrem fundierten
Hintergrundwissen in der Tierwelt gelingen ihr immer wieder einmalige Schnappschüsse.
Ihr Hauptaugenmerk gilt der einzigartigen Flora und Fauna des roten Kontinents Australiens
zu dem sie ihre Liebe bereits als Kind, durch den Film Crocodile Dundee, entdeckte.
Jedes Jahr verbringen Anke und ihr Mann mehrere Wochen im Outback oder im Busch 

Down Unders
um den Tieren möglichst nahe zu sein.

Das ein oder andere Mal kam es auch schon zu bedrohlichen Situationen
wie z.B. 2011 als Anke am eigenen Leib erfuhr was es bedeutet von einer Rotrückenspinne gebissen zu werden.
Diese Erfahrung bestärkte Anke jedoch in ihrer Liebe zu Australien und all den außergewöhnlichen Tieren.
"Kein Mensch hat das Recht Tiere zu töten oder zu misshandeln - egal welches Tier!"
Sie setzt sich stark für den Schutz und den Erhalt der bedrohten Tierarten in Australien ein.
Einen "Schützling" haben die beiden besonders ins Herz geschlossen und zwar ihr Patenkind
"Ossie".
Da unser Ossie leider mit 5 Jahren verstorben ist, haben wir nun ein neues Patenkind
"Mishka" 
Eine tasmanischee Teufelin die im Aufzuchtszentrum am Cradle Mountain lebt.


Mit ihren Fotos möchte Anke versuchen, den Menschen die Tiere näher zu bringen
und auch möglichst viele Leute an ihren außergewöhnlichen Reisen und Expeditionen teilhaben zu lassen.

 

Anke im Mai 2013 in Ilsenburg im Harz

Reisen:

Australien 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2016, 2017
Tasmanien 2012, 2013, 2014, 2016, 2017
Island 2010, 2011, 2012
USA 1993,1996, 2008, 2013, 2015
Thailand 2016

Sri Lanka 2012
Schottland 1982
Italien 1979 - heute
Sardinien 1999 - 2007

Lanzarote 1999, 2000, 2014, 2015
Gran Canaria 1999

 


Australia Day 2013 - a day on the beach Tasmania


nPage.de-Seiten: Kakteen-Echinopsis-Hybriden | LENR